ellog - Das E-Learning-Logbuch

Herzlich willkommen auf dem E-Learning-Logbuch des Medienzentrums der TU Dresden!

Wir informieren an dieser Stelle aktuell über die E-Learning-Angebote und -Services des Medienzentrums, das als zentrale Einrichtung der TU Dresden den Einsatz von E-Learning unterstützt und begleitet. Unser Angebot richtet sich vorrangig an alle E-Learning-Akteure der TU Dresden, aber auch an alle EL-Partner an Universitäten, Hochschulen sowie externen Einrichtungen, wie der Bildungsportal Sachsen GmbH.

Donnerstag, 10. Januar 2019

Live-Umfragetool invote: neue TUD-eigene Installation

Bei dem Onlinetool invote handelt es sich um ein sogenanntes Audience Response System (ARS) mit dem Live-Umfragen in Lehrveranstaltungen oder Vorträgen durchgeführt werden können. Diese Umfragen erfolgen anonym und ermöglichen eine sofortige Anzeige und Auswertung der Ergebnisse in der Veranstaltung. Auf diese Art können Aufmerksamkeit und Interaktivität zwischen Vortragenden und Zuhörern – beispielsweise durch Abstimmungen, Wissensüberprüfungen oder Feedback – deutlich erhöht werden.

Seit Ende 2018 gibt es eine eigene Installation des Tools invote auf den Servern der TU Dresden. Die Nutzung ist für alle Angehörigen der TU Dresden kostenfrei möglich. Der Einstieg ist denkbar einfach, da der Login direkt mit den TU-Dresden-Zugangsdaten (ZIH-Login) erfolgt. Sie erreichen invote für die TU Dresden über folgende Webadresse:
https://invote.tu-dresden.de

Innerhalb der Plattform können Single-Choice oder Freitextfragen erstellt werden. In der Regel werden Umfragen und Abstimmungsergebnisse per Beamer angezeigt. Eine Abstimmung durch die Veranstaltungsteilnehmenden kann entweder browserbasiert – beispielsweise per Smartphone oder Laptop – oder alternativ per SMS durchgeführt werden.
Beispiel-Abstimmung mit invote (Single-Choice-Frage)


Falls Sie zuvor bereits die Plattform invote.de bzw. tud.invote.de genutzt haben, können Sie Ihre Umfragen automatisiert an die TUD-eigene Instanz übertragen. Wählen Sie dafür nach Login bei https://invote.tu-dresden.de den Menüeintrag „Daten übertragen“ aus. Ihr altes Login wird nach erfolgreicher Datenübertragung gelöscht.

Für den Einstieg in invote steht Ihnen eine Kurzanleitung mit den ersten Schritten zur Verfügung. Weitere Informationen zum Einsatz von Live-Abstimmungen inkl. Praxisberichten finden Sie in der Informationsbroschüre Mehr Feedback für bessere Lehre. Möglichkeiten des E-Assessments aus der Reihe „Digitales Lehren & Lernen in der Hochschule“ ab Seite 25.

Bei Fragen zur Nutzung von invote oder dem Einsatz von Audience Response Systemen im Allgemeinen können Sie sich gern an uns wenden:
E-Learning an der TU Dresden
Tel.: (0351) 463-34942
E-Mail: elearning@tu-dresden.de