ellog - Das E-Learning-Logbuch

Herzlich willkommen auf dem E-Learning-Logbuch des Medienzentrums der TU Dresden!

Wir informieren an dieser Stelle aktuell über die E-Learning-Angebote und -Services des Medienzentrums, das als zentrale Einrichtung der TU Dresden den Einsatz von E-Learning unterstützt und begleitet. Unser Angebot richtet sich vorrangig an alle E-Learning-Akteure der TU Dresden, aber auch an alle EL-Partner an Universitäten, Hochschulen sowie externen Einrichtungen, wie der Bildungsportal Sachsen GmbH.

Montag, 16. Juli 2012

Q2P-Webinar „Weiterbildungsangebote online vermarkten“

Im Rahmen des Projektes Q2P findet am 18.07.2012 von 14:00-15:00Uhr ein Webinar zum Thema "Weiterbildungsangebote online vermarkten" statt. Referieren wird  Dr. Helge Fischer.

Um Teilnehmer zu akquirieren, stehen Hochschulakteure  häufig vor der Herausforderung bereits entwickelte Bildungsangebote (z.B. Studiengänge oder Zertifikatskurse) einem großen Adressatenkreis zu kommunizieren. Hierbei bieten Online-Medien besondere Potenziale. Das Webinar liefert Einblicke in onlinebasierte Kommunikationsstrategien von Weiterbildungsangeboten. Es werden u.a. die Ergebnisse zweier Q2P-Studien vorgestellt, in denen die Webauftritte von Online-Masterstudiengängen sowie etablierte Weiterbildungsportale gegenübergestellt wurden.

Dr. Helge Fischer studierte „Angewandte Medienwissenschaften“ am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaften der Technischen Universität Ilmenau und wurde 2012 in einem bi-nationalen Verfahren an der Technischen Universität Dresden und der Universität Bergen (Norwegen) promoviert. Seit 2010 ist Helge Fischer verantwortlich für die Leitung der landesweiten E-Learning-Qualitätsinitiative „Q2P“.

Das Webinar wird technisch über Adobe Connect realisiert. Dazu benötigen Sie lediglich einen Webbrowser. Der Zugang erfolgt über: https://webconf.vc.dfn.de/q2p

Weitere Informationen bzw. Veranstaltungsankündigungen finden Sie auf der Q2P-Webseite unter: http://www.q2p-sachsen.de

[sf]